Zusammenarbeit mit anderen – Bauen Arbeiten Beziehungen

[ad_1]

Arbeiten Sie effektiv mit anderen

Arbeitsbeziehungen können vor allem am Arbeitsplatz, wo sie oft gebaut und von den Maßnahmen, die wir ergreifen zerstört fragile- werden. Aufbau gesunder, sicherer und harmonische Beziehungen ist wichtig, nicht nur für uns persönlich, aber auch, um den Erfolg der Organisation arbeiten wir für untermauern. Wir müssen effektive Beziehungen für eine Reihe von Gründen aufbauen:

  • Die Gesundheit der Menschen hängt davon ab, was passiert, in Organisationen und was sie tun. Überarbeitung, Stress, wobei unterzogen, um Belästigungen oder Mobbing alle Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen und damit auf ihre Fähigkeit, ihre Rolle innerhalb der Organisation zu erfüllen. Die Mitarbeiter, die gestresst machen Fehler kostet die Organisation Zeit, Mühe, Geld und Ansehen sind.
  • Nur

  • Organisations-Funktion mit der Zusammenarbeit ihrer Mitglieder – Mitarbeiter sind im Streb der Organisation, erfüllt alle notwendigen Funktionen, um erfolgreich zu sein. Wenn es Disharmonie am Arbeitsplatz, kann dies sich negativ auf den Erfolg des Unternehmens auswirken.
  • ZB Nahrung, Unterkunft und sauberes Wasser –

  • Organisationen können tiefgreifende Auswirkungen auf die Menschen, die nicht für sie nicht arbeiten, aber die von ihnen für die Notwendigkeiten des Lebens abhängen. Gut geführtes harmonische Organisationen sind normalerweise stabil und bieten daher auch ein stabiles Umfeld, um ihre Mitarbeiter und alle Menschen, die von ihnen abhängen. Gesellschaft ist ein Netz von Beziehungen, verlangt, dass alle Parteien auf, um etwas, das gut ist zu schaffen zusammen zu arbeiten. Aber was macht die Gesellschaft Arbeit noch besser sind Beziehungen, die positiven, kooperativen und respektvoll sind. Auf diese Weise arbeiten alle für das Wohl des Ganzen und auf ein gemeinsames Ziel. Dies erfordert eine effektive Beziehungen auf der Grundlage gegenseitigen Verständnisses. Wenn Sie verstehen, was die Menschen wollen und warum sie es wollen, können Sie in der Regel finden einen Weg, um gemeinsam Fortschritte zu machen.

Was ist eine effektive Beziehung?

Aufbau einer effizienten Beziehung bedeutet Hören eines anderen Positionen und Gefühle zu verstehen. Der einfachste Weg, um zu verstehen, was wichtig ist, um eine andere Person oder an eine Gruppe, ist zu fragen, dann hören Sie die Antwort. Wir alle wissen, wenn jemand wirklich daran interessiert, uns ist; die andere Person aufmerksam, nicht zu unterbrechen, nicht zappeln und sich nicht um sich selbst zu sprechen. Das gibt uns Zeit zum Nachdenken und fühlen sich akzeptiert und nicht das Gefühl, wir werden beurteilt.

Aufbau einer effizienten Beziehung bedeutet, dass Ihre Position und Gefühle offen auszudrücken. Manchmal gehen wir von Menschen zu verstehen, was wir wollen und uns geben, was wir intuitiv benötigen. Dies ist keine realistische Einstellung. Wir müssen sagen, was wir brauchen und zum Ausdruck bringen, wie wir uns fühlen. Auf diese Weise sind wir eher zu bekommen, was wir wollen, anstatt zu erwarten, jemanden zu bemerken, was wir wollen, dann warten auf die Person, die es uns zu geben und sich aufzuregen, wenn es nicht der Fall ist.

In bestellen, um Beziehungen effektiver, sollten wir uns mit Respekt zu behandeln und sich gegenseitig. Respekt ist das Herzstück jeder guten Beziehung. Sie können die Menschen (auch wenn man ihr Verhalten schwer zu verstehen, zu finden) durch die Anerkennung, dass sie tun, was sie können, wenn die Umstände und die Geschichte berücksichtigt respektieren. [1.999.005] [1.999.002] [1.999.021] Entwicklung effektiver Beziehungen am Arbeitsplatz [1.999.022 ]

Der Aufbau funktionierender Beziehungen am Arbeitsplatz beginnt mit Verständnis Ihrer eigenen Rolle und wie es um die Gesamtpläne und Ziele der Organisation beiträgt. Ihre eigene Rolle ist, weitgehend durch Ihre Stellenbeschreibung und Informationen im Mitarbeiterhandbuch der Organisation festgelegt (falls vorhanden). Diese Dokumente beschreiben:

  • der Organisation Verhaltenskodex – die Verhaltensstandards und Ethik der Organisation von euch erwartet
  • die Aufgaben und Fragen der Vertraulichkeit, die Ihre Arbeit betreffen.
  • die rechtlichen Verpflichtungen, die Sie erfüllen müssen
  • genau, welche Aufgaben Ihre Rolle bringt, die Sie melden:
  • Maß an Aufsicht und Rechenschaftspflicht in Ihrer Rolle
  • die Teamstruktur
  • , wie Ihre Abteilung passt in den Rest der Organisation
  • die Fähigkeiten, Schulung & amp; Kompetenz von Ihnen erwartet, bringen Sie die Rolle und was Sie verlangt werden, in Bezug auf die berufliche Weiterentwicklung erfahren werden (PD) Ausbildung [1.999.011] [1.999.018] [1.999.005] [1.999.002] [1.999.021] Ihre Auswirkungen auf die Organisation [1.999.022 ]

    Niemand in einer Organisation, arbeitet in völliger Isolation. Sie werden mit Kollegen und Vorgesetzten in der eigenen Abteilung zu arbeiten. Sie können mit anderen Abteilungen als Mitglied eines Ausschusses oder Team. In jedem Fall ist es wichtig, zu verstehen, wie Ihre Rolle passt in die Abteilungs- und / oder organisatorischen Bild. Die Aufgaben die Sie durchführen können einen wichtigen Schritt im Verfahren oder Prozesse eines Unternehmens darstellen, oder sie können Teil einer größeren Aufgabe oder ein Projekt mit anderen zusammenarbeiten können – die alle einen Beitrag in Richtung immer eine bestimmte Aufgabe erledigt. Sie können alle auf der Aufgabe oder ein Projekt gleichzeitig arbeiten oder jede Person benötigen, um ihren Teil zu vervollständigen, so dass die nächste Person kann ihrem abzuschließen. So müssen Sie wissen, wer auf Sie verlässt sich auf Ihre Arbeit zu erledigen, so dass sie ihre eigenen Aufgaben zu lösen.

    Sie müssen auch bewusst sein, die Zeitrahmen, in dem Sie Ihre Aufgaben benötigen. Halten des Werk up konnte die Gesellschaft mit ihren Kunden, Umsatz und / oder Ruf. Eine erfolgreiche Organisation sollte wie eine gut geölte Maschine mit jeder Zahn dreht synchron mit den anderen zu laufen, so dass es mit dem Maschinen als Ganzes kämmt. Gebrochene Zähne können die Maschinen ebenso ineffizienten Arbeitsmethoden und Teamarbeit schädigen kann die Organisation beschädigen.

    Arbeiten mit anderen

    Der Umgang mit den Menschen, mit denen Sie arbeiten nicht sehr anders als im Umgang mit Kunden. Wir alle wollen mit Höflichkeit und Respekt behandelt werden und erwarten, dass die Zusammenarbeit von den Menschen, mit denen wir arbeiten

    Bei der Zusammenarbeit in einer Organisation, einen Gedanken müssen immer oberste Priorität haben. Sie alle arbeiten, um das gleiche Ziel zu erreichen – um die Kunden zu dienen und Geld verdienen für Ihr Unternehmen. Zu diesem Zweck ist es wünschenswert, ein Gefühl von Harmonie und Teamgeist zu erzielen. Sie müssen nicht die besten Freunde mit jeder, das Sie arbeiten, aber Sie können eine Beziehung zu ihnen entwickeln, und Sie können einen Teamgeist zu schaffen. Dies kann durch die Entwicklung einer vertrauensvollen Beziehung mit Ihren Kollegen durchgeführt werden. Es wird Zeiten geben, wenn man muss auf sie (und umgekehrt) zurückgreifen, um eine Aufgabe für Sie zu vervollständigen, und Sie müssen sie darauf vertrauen, dass dies richtig tun.

    Für diesen Trust zu bringen.

    • immer die Durchführung der Aufgaben, die Sie zugeordnet sind, zu tun und zu Follow-up auf alles, was Sie haben hervorragende
    • Wenn ein Kollege bittet Sie um Hilfe, und Sie in der Lage, es zu werden, dazu. Sie können in der Notwendigkeit zu helfen sich zu einem bestimmten Zeitpunkt und die Menschen werden Ihre Hilfe, um sie zu erinnern.
    • Dinge nicht rückgängig zu verlassen, vor allem, wenn Sie in Urlaub gehen oder erwarten, sich von Ihrem Arbeitsplatz auf Geschäftsreise ist. Verlassen Werk unvollendet könnte Ihre Kollegen in peinliche Situationen zu bringen, wenn die Kunden Informationen anfordern. Wenn Sie nicht in der Lage, eine Aufgabe, bevor sie weg, kurz einer Ihrer Kollegen auf dem aktuellen Stand zu vervollständigen und sie bitten, ein Auge auf sie zu halten, oder hinterlassen Sie eine kurze Erklärung, was ist in der Kundendatei geschieht.
    • zu kommunizieren! Hören Sie, was Ihre Kollegen zu sagen, und die Probleme, die sich beschneiden zu diskutieren. Gemeinsam Lösungen gefunden tendenziell länger anhalten und finden größere Unterstützung von allen Mitarbeitern.

    Unterstützung Kollegen

    Die Bereitschaft, sich gegenseitig zu unterstützen ist auch wichtig, – Sie sollten alle arbeiten auf das gleiche Ziel zu sein. In vielen Fällen ist heute Mitarbeiter Lohn wird vom Erfolg ab – je mehr Sie verkaufen oder desto besser werden Sie durchführen, desto mehr werden Sie bezahlt werden. Dies bringt eine Kultur des Wettbewerbs mit Ihren Kollegen, und das ist nicht ganz schlecht. Es kann schädlich sein, aber wenn es zu weit genommen und Hilfe ist ein Kollege wegen Eifersucht und Rivalität verweigert. Wir alle brauchen eine helfende Hand zu einem bestimmten Zeitpunkt und das Wohl des Ganzen sollte immer in Betracht gezogen werden

    Unterstützung Teammitglieder dazu gehören.

    • zu erklären oder die Klärung Aufgaben, Verfahren und Struktur, neue Teammitglieder.
    • helfen, Kollegen, wenn sie zu viel zu tun, oder sie haben spezielle Projekte zu vollenden und Sie geschehen, etwas Zeit zu haben.
    • hilft bei der Problemlösung – vor allem, wenn das Problem wirkt sich auf Ihre eigene Arbeit oder Abteilung
    • bietet Ermutigung und positive Verstärkung, um anderen Kollegen
    • Feedback über die Leistung oder Kundenkommentare zu anderen Kollegen
    • Bezeichnung zusätzlichen Aufgaben gegebenenfalls um Hilfe zu holen Aufgabe erledigt.

    Weiterleiten von Informationen

    Der Austausch von Informationen über neue Trends und aktuelle Produkt oder eine Dienstleistung Erfahrungen mit anderen Mitarbeitern bereichert den Pool an Informationen das gesamte Personal hat, um von zu zeichnen. Kunden, wird nie aufhören, um Ihnen die Wünsche und Anforderungen machen sie zu überraschen. Du kannst nicht alles, was es zu wissen, über alles zu wissen! Synergy am Arbeitsplatz kann oft enthüllen „genau das Richtige“ Sie brauchen. Synergy, in einfachen Worten bedeutet, dass das Ganze mehr ist als die Summe der einzelnen Teile. In einem wirtschaftlich sinnvoll, bedeutet dies, dass Teamarbeit wird ein viel besseres Ergebnis zu erzeugen, als wenn jede Person in der Organisation wurde auf das gleiche Ziel einzeln

    Bewertung

    Der Austausch von Informationen arbeiten bedeutet auch, Feedback geben und diskutieren Möglichkeiten, um die Arbeitseffizienz zu verbessern. Dies könnte durch durchgeführt werden:

    • formalen und / oder informellen Leistungsbeurteilungen mit Vorgesetzten und Managern
    • formalen und / oder informellen Gesprächen mit Kollegen über die Arbeit Themen.
    • Diese sollten von einer positiven und konstruktiven Charakter haben und nicht um Klatsch zentriert und untergräbt die Organisation
    • persönliche Reflexion – Gedanken über die Art und Weise Sie oder ein Kollege behandelt eine Lage oder die Arbeitsmethoden und Wege zur Verbesserung der
    • .

    • Routine Organisationsmethoden für die Überwachung der Servicebereitstellung, wie Umfragen & amp; Fokus-Sitzungen

    Arbeiten im Team

    Bei der Arbeit für eine größere Organisation kann es manchmal erforderlich sein, formelle Arbeitsgruppen zu bilden. Dies könnte;

    • , um ein Ziel zu erreichen
    • , um als Ausschuss handeln
    • , um ein Programm zu entwickeln
    • , um eine große Aufgabe, und so weiter

    Forming ein Team ist nicht nur einfach eine Frage der immer eine Gruppe von Menschen zusammen, und „sich für sie“ zu vollenden. Sorgfalt muss ausgeübt werden, damit die Ziele des Teams kann ordnungsgemäß und rechtzeitig zu erfüllen. Die Mitglieder des Teams sollten auf ihre Stärken wählen, Netzwerk von Kontakten und die Talente, die sie für das Team bringen kann. – Qualitäten, die in den Job getan helfen können

    Gebäude Team Dynamics [ 1999005]

    Das Erreichen einer Ziel erfolgreich wird sehr viel über die Dynamik des Teams abhängen; auf die Motivation und die Bereitschaft, das Projekt voranzubringen. Teambuilding funktioniert am besten, wenn;

    • gibt es ein hohes Maß an Interdependenz zwischen den Teammitgliedern. Das Team ist auf wichtige Aufgaben in der jedes Mitglied ist mit dem Ziel begangen und Teamarbeit ist entscheidend für die Erreichung dieses Ziels arbeiten.
    • Der Teamleiter verfügt über hohe Kommunikation und zwischenmenschliche Fähigkeiten.
    • jedes Teammitglied ist in der Lage und bereit sind, Informationen, Erfahrungen und Fähigkeiten beitragen, ohne Gedanken an persönlicher Befriedigung, um das Ziel des Teams zu erreichen.
    • das Team erzeugt eine Atmosphäre, in der alle Mitglieder fühlen sich entspannt und offen zu kommunizieren.
    • Teammitglieder entwickeln ein Gefühl des gegenseitigen Vertrauens und der Gleichheit.
    • Team-Mitglieder werden ermutigt, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln.
    • Das Team hat die Fähigkeit, neue Ideen durch Interaktion in der Gruppe zu erzeugen. Gute Ideen setzen sich
    • verfolgt und die Menschen für ihre Innovation belohnt.

    • Team-Mitglieder haben klar definierte Rollen und Verantwortlichkeiten sowie die Erwartungen von und innerhalb der Gruppe
    • Teammitglieder gemeinsam fest, wie sie gehen, um als Team zusammen und was sie nur wollen zu arbeiten. Wenn Personen und das gesamte Team entscheiden, auf diese Weise zu betreiben und sind bereit, Kleinunterschiede beiseite stellen, werden hervorragende Ergebnisse möglich.

    Wenn Menschen übernehmen diese Haltung und sich verpflichten, ihre Ressourcen, Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Ziele des Teams beitragen Ausrichtung auf übergeordnete Ziel des Teams kommt. Das wird nicht passieren, es sei denn sowohl der Teamleiter und Teammitglieder zu wählen, dies zu tun.

    Team Fokus

    Mit einem gut definierten Zweck oder Vision dessen, was dem Team zu tun ist eine sehr mächtige Kraft für die Teamleiter und Mitglieder. Ziele mit dem Team Ziel ausgerichtet ist, und Teammitglieder sind befugt, die Ziele zu erreichen. Dieser Prozess führt zu einem hohen Maß an Teamproduktivität. Wenn die Menschen lernen, gleichzeitig sowohl die aktuelle Situation und die gewünschten Ergebnisse zu konzentrieren, werden Probleme, die entstehen als Teil des Gesamtprozesses zur Erreichung der gewünschten Ergebnisse zu lösen. Die Teammitglieder haben ein starkes Gefühl der Kontrolle innerhalb des Teams und sie in der Lage, Prioritäten zu der Erfüllung ihrer Aufgaben zu etablieren und dann begehen Zeit und Ressourcen sind.

    Wenn Teamressourcen sind voll konzentriert und Teammitglieder arbeiten alle, um zu vollbringen das gleiche Ziel kann Teamarbeit sehr lohnende und vor allem sehr produktiv sein. Mit einem proaktiven statt reaktiven Ansatz für alle Aufgaben ist ein Faktor. Dies bedeutet, dass das Team blickt und findet Ideen und kreative Wege, eher, um voranzukommen als zu warten, dass etwas passiert, und dann darauf zu reagieren.

    Bei der Arbeit auf ein Ziel in einem Team gibt es eine Reihe von Dingen, das muss geschehen, um erfolgreich zu sein. Sobald die Teammitglieder wurden gewählt, und das Ziel erreicht werden soll im Detail sind die nächsten Schritte, um festgelegt worden;

    1. Ermitteln Sie die einzelnen Aufgaben, die erledigt werden müssen. Diese werden die Schritte, die Sie ergreifen müssen, um das übergeordnete Ziel zu vollenden. Einige Ziele sind zu groß, um alle auf einmal zu behandeln. Durch das Brechen der übergeordnete Ziel in einzelne, einfach zu verwalten Aufgaben, wird es leichter zu erreichen. Dies wird oft als „Chunking“ bezeichnet. Es kann eine Anzahl von Aufgaben, die um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, abgeschlossen werden müssen. Es ist wichtig, Aufgaben im Projekt frühzeitig zu priorisieren, so dass sich die Dinge in der richtigen Reihenfolge. Zum Beispiel bei der Herstellung einer nationalen Werbekampagne gibt es keinen Punkt in der Herstellung einen Vorschlag für den Kunden, bis alle Werbe Komponenten wurden beschafft, kalkuliert und in Platz gesetzt. Die Reihenfolge, in der die Dinge getan werden ist sehr wichtig, wie oft, eine Aufgabe nicht gestartet oder beendet, bis die vorherige an Ort und Stelle ist, werden.
    2. Bestimmen Sie den Zeitrahmen und den Standard in der diese Aufgaben abgeschlossen werden müssen. Es wird immer eine Frist, innerhalb deren das übergeordnete Ziel abgeschlossen werden muss. So wird jede einzelne Aufgabe muss auch einen Zeitrahmen, damit alle Stücke in korrekt und pünktlich ist bzw. sind. Wieder einmal werden die Aufgaben beendet sind, um in ist wichtig. Bei Schritt eins in den Prozess nicht rechtzeitig abgeschlossen wird es halten Sie die nächsten Schritte und das ganze Projekt ist dann in Gefahr nicht rechtzeitig abgeschlossen.
    3. Bestimmen Sie Aufgaben an einzelne Mitglieder des Teams nach ihren Stärken. Jedes Mitglied des Teams wurde für ihre Stärken und Talente ausgewählt. – Nutzen sie und delegieren Aufgaben, die sie Erfahrung und Kompetenz in haben
    4. Überwachung der Arbeitsfortschritt. Dies ist sehr wichtig. Fristen müssen eingehalten werden, so dass das Projekt keine Zeit verlieren. Um dies zu vermeiden, sollte das Team in regelmäßigen Abständen treffen, um über die Fortschritte zu überprüfen.
    5. Suchen und bieten Hilfe, wenn erforderlich. Wenn ein Mitglied des Teams hat Schwierigkeiten, ihnen helfen! Ebenso, wenn Sie, als Teammitglied, erkennen an, dass Sie Schwierigkeiten haben – um Hilfe bitten. Das Team Ziel ist es, das Projekt so rasch, effizient und so kostengünstig wie möglich und Hilfe sollten bei Bedarf benötigt werden, zu vervollständigen. Häufig anderen Teammitglieder haben persönliches Wissen, das Ihnen helfen kann, oder alternativ, können sie innerhalb ihrer Kontaktnetz jemand, der mit der Aufgabe helfen kann haben. Bei Bedarf verhandeln eine Änderung der Aufgaben, die mit einzelnen Teammitglieder, die nicht in der Lage, die ihnen zugewiesenen Aufgaben zu erledigen sind.
    6. Bewertung erteilt Informationen über den Fortschritt des Tasks. Treffen sollte in regelmäßigen Abständen stattfinden zu lassen, andere Teammitglieder wissen, wie die Arbeit voranschreitet;
      • Ist die Arbeit auf dem richtigen Weg?
      • Hat jemand Hilfe?
      • Gibt es Probleme, die behandelt werden müssen?
      • Wie werden die einzelnen Tasks oder Komponenten zusammenpassen?
      • Was, wenn überhaupt gemacht werden, müssen Anpassungen?

    Teamführung

    Auch wenn ein Team gewesen sein mag gebildet, wird ein Großteil der eigentlichen Arbeit auf einer individuellen Basis durchgeführt werden. Also, wie ist das Projekt gesteuert und ihre Gesamtfortschritt überwacht?

    Ein Teamleiter benötigt wird. Führung ist ein Prozess, durch den eine Person beeinflusst anderen im Team, ein Ziel zu erreichen. Ein Teamleiter hat das Ziel, die Gruppe in einer Weise, dass sie effektiver und effizienter macht lenken. Dieses Verfahren wird durchgeführt Anwendung Führung Attribute -beliefs, Werte, Ethik, Charakter, Wissen und Fähigkeiten.

    Oft wird diese Person vom Arbeitgeber ernannt werden oder wird manchmal von der Mannschaft gewählt. Aber der Führer gewählt wird, ist diese Person in der Regel für immer in Bewegung verantwortlich. Der Teamleiter ist nicht unbedingt der „Chef“, aber hat eine größere Verantwortung zu:

    • stellen Sie sicher, Aufgaben ordnungsgemäß abgeschlossen
    • stellen Sie sicher, Aufgaben rechtzeitig abgeschlossen
    • beschäftigen sich mit Problemen
    • beschäftigen sich mit persönlichen Konflikten und Konflikten.

    Eine Sache, ein guter Führer in der Regel tut, ist, das große Bild zu kommunizieren, so dass jedes Mitglied des Teams kann sehen, wie ihre besondere Rolle macht ein Beitrag zum Endergebnis. Wenn ein Teammitglied versteht, warum ein Job, der in Betracht gezogen werden könnten, niedere wichtig ist, ist diese Person wahrscheinlich engagierter und produktiver.

    Grundlagen der Führung

    Hier sind einige der bei der Entwicklung guter Führungsqualitäten beteiligten Prinzipien

    • Seien technisch gut -. als Führer, müssen Sie Ihre eigene Arbeit sehr gut kennen und mit anderen Teammitgliedern Rollen vertraut, so dass Sie in der Lage zu beraten und empfehlen Maßnahmen.
    • Sucht Verantwortung und übernehmen die Verantwortung für Ihr Handeln – nach Wegen suchen, um Ihr Team zu neuen Höhen zu führen. Wenn etwas schief läuft, dürfen Sie die Schuld auf andere. Blick auf die Situation, Korrekturmaßnahmen und fahren Sie mit der nächsten Aufgabe
    • Stellen Sie Sound und zeitnahe Entscheidungen – verwenden gute Problemlösung, Entscheidungsfindung und Planungskompetenz
    • .

    • Stellen Sie ein Beispiel für die Menschen in Ihrem Team – sei ein gutes Vorbild. Sie müssen nicht nur hören, was sie erwartet, dass sie tun, sondern auch sehen, wie sie erwartet werden, verhalten.
    • Halten Sie das Team informiert – wissen, wie man mit ihnen zu kommunizieren
    • .

    • Entwickeln Sie ein Gefühl der Verantwortung in Ihrem Team – ihnen helfen, gute Charakterzüge, die ihnen die Erfüllung ihrer Aufgaben mit Professionalität entwickeln
    • .

    • Stellen Sie sicher, dass die Aufgaben verstanden, überwacht und durchgeführt – wenn die Mannschaft vollständig über das, was sie tun sollen informiert, sind sie eher, um die Arbeit effizient und schnell zu tun, wohl wissend, die Bedeutung der Aufgabe, die allgemeinen Ziele der Organisation .

    Der Umgang mit Persönlichkeiten im Team

    Keine zwei Menschen sind gleich. Keine zwei Menschen werden zu einem Auftrag und sehen die gleiche Lösung. Beim Umgang mit Menschen in einem Team oder eine Gruppe Umwelt, müssen wir dies im Auge behalten und akzeptieren Menschen, wie sie sind.

    Haben Sie schon einmal zu einem Treffen, das für Stunden dauerte und, ganz am Ende, wenn schon Der Vorsitzende bittet um alle Last-Kommentare (jeder bereits packen) eine kleine Stimme sagt: „Ja, ich habe noch eine Sache …“ (Seufzer). Oder wie wäre es ein Team-Projekt – jeder ist total begeistert, Kommentare und Ideen frei fließen kann, aber es ist die Stimme, die sagt: „Ja, aber …“ oder „Ich glaube nicht, dass das funktionieren wird …“ [ 1999005]

    Wer braucht Leuten gefällt das auf ein Team

    Die Antwort ist ganz einfach – Sie tun! Stellen Sie sich vor, wie es wäre, wenn ein Team ausschließlich aus begeisterten „Ideen“ Menschen – was glauben Sie, würde passieren? Sie würden am Ende mit einer fantastischen Projekt, jede mögliche Ausgestaltung hatte, und Sie würden Tausende von Dollar über Budget. Wir müssen die „Ja, aber …“ Menschen müssen die Füße des Teams fest auf dem Boden zu halten, damit es realistisch, weisen darauf hin, potenzielle Probleme und Fallstricke und um das Team zum Nachdenken anregen. Die Menschen arbeiten auf unterschiedliche Weise und ein großer Teil der Forschung hat sich auf „Persönlichkeitstypen“, die die Art, wie sie sich verhalten beeinflussen getan. Einige Beispiele hierfür sind in der Edward de Bono Six Thinking Hats, die Myers-Briggs-Typen-Anzeige oder die DISC Persönlichkeitsprofil diskutiert. Die DISC Persönlichkeitssystem gilt als „universelle“ Sprache des Verhaltens. Diese Verhaltensmerkmale zusammen in für Hauptabteilungen genannt Persönlichkeitsstile zusammengefasst. Es sind dies:

    • Dominanz : Direkte und Entscheidende. Diese Menschen neigen dazu angetrieben unabhängig und Ergebnisse sein. Sie sind willensstarke Menschen, die Herausforderungen zu genießen, zu handeln und sofortige Ergebnisse. Das Endergebnis ist, ihren Schwerpunkt eher auf der unteren Zeile und Ergebnissen.
    • Einfluss : Ausgehende und optimistisch. Diese Personen sind in der Regel sehr sozial und aus gehen. Sie bevorzugen auf teilnehmenden Teams und teilen Gedanken und unterhaltsamen und Energetisierung andere.
    • Steadiness : Stabilität und Status Quo. Diese Menschen neigen dazu, Ihre Teamplayer sein und sind hilfsbereit, kooperativ und hilfsbereit zu anderen. Sie bevorzugen, hinter der Szene, die in konsistente und vorhersagbare Weise. Sie sind oft gute Zuhörer und Wandel und Konflikt
    • zu vermeiden

    • Gewissenhaftigkeit : Vorsichtig. Diese Menschen sind oft auf Details und Qualität ausgerichtet. Sie planen voraus, ständig zu überprüfen für die Richtigkeit, und was zu wissen, „wie“ und „warum“.

    die sich mit Fragen, Probleme und Konflikte

    [ 1999002] Konflikt zwischen den Kollegen hat das Potenzial, den Arbeitsplatz und den Teamgeist vollständig zu unterbrechen. Konflikt am Arbeitsplatz ist ätzend und wenn nicht gegengesteuert kann eine Organisation zu schwächen und vielleicht sogar zu zerstören. Um zu verhindern, was kann beginnen, um ein relativ kleines Problem Eskalation zu einem großen sein, müssen Konfliktsituationen erkannt und behandelt werden.

    Gute Konfliktfähigkeit sind die Bereitschaft, die Bedürfnisse anderer zu erfüllen .. Die in der Situation beteiligt Fragen müssen auf jeden Fall diskutiert und angegangen werden, aber was ist mit den menschlichen Bedürfnissen eines Menschen – die Notwendigkeit, zum Beispiel, um ein anerkanntes und geschätztes Mitglied des Teams zu sein. Dies sind wichtige Aspekte im Umgang mit Konfliktsituationen und erfordern gute Kommunikationsfähigkeiten

    Ursachen von Konflikten am Arbeitsplatz können sein:.

    • schlechte Kommunikation
    • Mangel an Informationen
    • Änderungen der Praktiken und Verfahren
    • kulturelle Missverständnisse
    • Kollegen um die Macht
    • Mitarbeiter mit dem Management unzufrieden
    • schwache Führung oder Führungswechsel
    • Mangel an Einfühlungsvermögen von Kollegen oder Vorgesetzten
    • allgemeine Beschwerden, die nicht mit

    All diese Fragen behandelt werden können Unzufriedenheit führen und eine Senkung der Arbeitsmoral. Wenn auf sensibel gehandelt und schnell können sie ohne Unterbrechung der Arbeit gelöst werden.

    Wie bereits erwähnt, wenn sie dann ignoriert werden, was kann begonnen haben als kleinere Probleme haben die Fähigkeit, vollständig brechen die Harmonie innerhalb der Arbeitskräfte. Dies wiederum kann die Produktivität eines Unternehmens beeinflussen, wie Mitarbeiter demotiviert. Schlechte Produktivität wirkt sich auf die Organisationen Umsatz Erträge und dazu führen könnten, in den Extremfällen, in den Untergang des Unternehmens.

    Der Umgang mit Workplace Conflict

    Wenn Sie sich selbst zu finden in Konflikt mit einem Kollegen, oder Sie sind sich der allgemeine Unzufriedenheit, hier sind einige Schritte, um Ruhe und die Situation zu lösen;

    • Vermeiden Sie voreilige Schlüsse zu ziehen. Lassen Sie die andere Person zu Wort kommen, ohne Unterbrechung oder imposante eigenen Gedanken oder Ideen auf sie.
    • finden einen gemeinsamen Nenner mit der anderen Person. Suchen Sie nach etwas, das Sie zustimmen. Dadurch wird der Prozess auf einem positiven Stand zu halten.
    • Achten Sie darauf, nur an die Fakten zu halten und lassen Sie Ihre Gefühle in die Quere kommen. So dass Emotionen an die Oberfläche oft Zusammenbruch der Kommunikationsprozess, als die Gemüter erhitzen und zu aufgeregt.
    • Vermeiden Sie Schuldzuweisungen. Während einer Konfliktlösung, festzustellen, wer richtig oder falsch ist oder wer ist Schuld nicht ist, was Sie zu tun versuchen. Es besteht ein Problem, was Sie zu tun versuchen, ist es, eine Lösung für das Problem, die zufriedenstellend für alle Beteiligten sein wird, zu finden. Jemanden zu finden, die Schuld ist nicht die Situation zu lösen.
    • Betrachten wir die kulturellen Unterschiede. Vielleicht ist der Konflikt aufgrund eines Missverständnisses über verschiedene Überzeugungen oder Zoll entstanden. In diesem Fall könnte ein Versuch unternommen, dieses Verständnis zu gewinnen und vielleicht sogar etwas Neues zu lernen.
    • Überprüfen Sie, ob alles wurde ungesagt. Probleme, auch geringfügige, die nicht behandelt wurden, oder die unter nicht gelöst zufriedenstellend können eitern und Frühjahr wieder ohne Vorwarnung. Eine Situation, die Sie dachten, wurde behoben – ist es nicht! Stellen Sie Fragen, um sicher zu sein. Zum Beispiel: „Von dem, was ich gehört habe, glaube ich, dass das Hauptproblem der Ihre Sorge ist, was wir gerade besprochen haben, beruht. Nachdem in dieser Frage mit Ihnen, wie Sie über die Situation jetzt fühle gegangen? “ Dabei prüfen wir, um sicherzustellen, dass die andere Person mit der Lösung zufrieden sind, oder ob es noch Fragen, die angegangen werden müssen.
    • Lassen Sie sich die andere Person, Höflichkeit und Respekt -. Es ihnen ermöglicht, ihren Fall ohne Unterbrechung oder Störung angeben
    • Wenn Sie die Situation nicht lösen dann eine dritte Partei wie ein Vorgesetzter oder Manager Möglicherweise müssen konsultiert werden.

    In jeder Situation, aber vor allem am Arbeitsplatz, ist es wichtig, respektieren Unterschiede bei anderen Menschen, um voneinander zu lernen und zu erkennen, dass jeder seine eigenen Gedanken und Meinungen, und dass sie alle einen Beitrag leisten können zu.

    Für weitere Informationen über diese und weitere Themen finden Sie unter www .lptraining.com.au

[ad_2]