Top 10 Sehenswürdigkeiten Hamburg

Welche Person nicht die Lust hat zu einem Trip um die schönen Gebiete Hamburgs, dieser kann sich in dem Miniaturland in der Speicherstadt Hamburg von der kleineren Variante ansehen. Es visualisiert die detailgetreue Nachbauung von Hamburg . Auch die gesamte Infrastrukturder Stadt wurde eingebaut, d. h. sämtliche Verkehrmittel, Bus- wie auch Bahnverbindungen beziehungsweise jedwede jeweilige Beleuchtung.

Hamburg ist eine ziemlich schöne Stadt mit äußerst zahlreichen Sightseeingorte sowie Highlights. Ebenfalls begeistert meine Person diese Mannigfaltigkeit jener Satdt sowie diese Individualität von den Bewohnern.

Das Tolle an ist, wie schon genannt die Vielfältigkeit der Leute aber auch der Bezirke. Der Unterschied von jedem Stadtviertel zu einem Weiteren ist sehr hoch und jede Gegend besitzt einen eigene Persönlichkeit. Die begehrtesten Orte in Hamburg ist : Schanze, Othmarschen, Speicherstadt, sämtliche Orte um die Alster und Teufelsbrück.

Die Perle im Norden ist eine Großstadt mit zahllosen Brücken, welches einen etwas an die schwimmende Stadt errinnert. Zu den bekanntesten Highlights gehört der St. Michel, der gleichfalls ’ne beachtliche Historie aufweist. Die junge entstandene Hafen City stellt ein Muss dar bei Gästen . Hamburg ist wie eine zweite Stadt, die, welche inmitten von der Stadt erbaut wurde. Die HafenCity besteht größtenteils von Bürogebäuden und Werbeagenturen, doch ebenso moderne Wohnungen,Gastronomien sowie Hotels sind hier zu finden.

In dem Ganzen bietet dieses Viertel ’nen ziemlich soliden und dadurch einen äußerst architektonisch eleganten Eindruck beziehungsweise neumodische Ausstrahlung. Ganz zentral von Hamburg liegt der Rathaus von Hamburg, welches einen Sitz der Bürgerschaft wie auch von dem Senat darstellt. Die Position befindet sich unmittelbar bei unserer Binnenalster sowie bei unserer Hamburger City. Sie ist super für eine Visite nach einem Einkaufstag geeignet . Dieser prachtvolle Bau bietet ’ne detaillierte Beschaffenheit und es rentiert sich ins Innere vorzudringen.

Hamburg Sehenswertes

Die Stadt ist ebenso berühmt bei Theaterliebhabern. Direkt am Hafen liegt das Musical von Disneys König der Löwen. Andernfalls kann man sich im Thalia Theater und zahlreichen anderen Theatern an dieser Hochkultur der Stadt erfreuen. Opern genießen ebenfalls einen bedeutsamen Wert in der Stadt. Unsere Hamburgische Staatsoper garantiert eine Menge Vergnügen. Museen sind gleichwohl jede Menge da. Empfehlenswert sind Museen, welche über die Vergangenheit von Hamburg informieren. Für die Fußballfans könnte einer eine Visite im Millerntorstadion organisiern, dem Veranstaltungsort von den Heimspielen von dem FC Sankt Pauli beziehungsweise auch in der Imtech Arena, dem Stadion HSV. Nach dem Umbau in dem Jahre 2006 ist das Millerntor-Stadion teilweise fertig, es wird nur noch die Nordkurve umgebaut. Das Fußballstadion ist beim Heiligen Geistfeld, da findet ebenfalls alljährlich der Dom statt, das Volksfest in dem Fahrattraktionen sowie Süßwarenhändler, ebenso wie Schank- & Imbissbetriebe den Raum einnehmen. Das besonderes Highlight aufm Hamburger DOM ist das Feuerwerk an jedem Freitag Abend.

Der Kern Hamburgs ist allerdings der Hamburgerhafen. Er scheint der wichtigste See Hafen und der zweit gewaltigste Containerhafen in Europa. Dieser Hafen verknüpft Hamburg durch die Elbe zur gesamten Welt.
Er ist der Geburtsort etlicher Containerschiffe, die in den Docks von dem Unternehmen B + V erbaut worden sind. Auch die Innenausstattung des bekanntesten Passagierschiffes der Welt, die Queen Marry 2 wurde in den Docks vom Hafen saniert. Zum Ausflug vom Hafen gibt es Hafenrundfahrten für einen günstigen Preis. Das kulturelle Nivaeu der Stadt ist vielfältig.