Säen Wind, Sturm ernten

[ad_1]

Eine Studie, die in Hoseas Prophezeiung enthalten Warnung verstehen: Unter „… sie haben den Wind gesät und sie werden Sturm ernten“, da es für uns als auch jene Israeliten gelten

. der Bund, den Gott mit den Israeliten durch Moses, waren sie große Dinge und ein wirklich wunderbares Leben versprochen. Unter seiner Obhut waren, sich an das Leben für ihn und beobachten seine Gebote zu widmen. Seine Wahl sie für sein Volk, um die Linie zu Jesus liefern der Messias enthalten diese Dinge. Menschen oft nicht die Tatsache, dass ein Großteil dieser geschriebenes Gesetz war körperliche erkennen. Wörtliche Regeln für sie zu gehorchen und körperliche Belohnungen für sie ein wundervolles Leben zu genießen. Ein paar der Dinge, Er versprach ihnen, das ganze Land Kanaan westlich des Jordans … ein Land, „wo Milch und Honig fließt“. Er versprach, dass ihre Feinde würden von ihnen unterworfen werden. Ihr Land würde sie mit reiche Ernte erbringen. Er würde sogar senden Hornissen auf die Heviter Hethiter und Kanaaniter, um sie aus dem Land nach und nach zu fahren. All dies, wenn, würden sie ihm gehorchen.

Diese Belohnungen wurden für die Einhaltung der seine Gesetze. Diese Gesetze nicht erlassen Sünden. Nur Jesus zum Tod am Kreuz das tun konnte. Aber ihr Glaube und Gehorsam ihnen ermöglichen würde, von ihren Sünden zu der Zeit Jesu Tod gereinigt werden. Ein Großteil der Schriften der Propheten im Alten Testament sind Gottes Bemühungen, sie auf den rechten Weg zu bringen und warnte sie vor den Folgen bei Nichtbeachten ihn ausschließlich zu folgen. Aber in der Regel nicht getan. Gottes Warnung durch Hosea kommt im Anschluss an eine umfassende Erklärung der Dinge, die sie getan hatten.

„Stellen Sie die Posaune an deinen Mund. Er wird wie ein Adler gegen das Haus des HERRN kommen, denn sie übertreten haben . meinen Bund, und gegen mein Gesetz übertreten Israel zu mir schreien, mein Gott, wir kennen dich Israel hat von der Sache, die gut ist, Stimmen:. der Feind verfolge Sie haben Könige von mir gesetzt, aber nicht:. sie haben Fürsten, und ich wußte es nicht: von ihrem Silber und Gold haben sie Götzen, daß sie abgeschnitten Dein Kalb, Samaria, hat werfe dich aus; mein Zorn ist gegen sie entflammt:. Wie lange werden es werden ehe sie zu erreichen, um Unschuld Denn aus Israel war es auch: der Arbeiter gemacht, deshalb ist es nicht Gott: aber das Kalb Samarias in Stücke gebrochen werden, denn sie haben den Wind gesät, und sie werden Sturm ernten. : Es hat kein Stiel: die Knospe übernimmt keine Mahlzeit ergeben:. Wenn es so sein ergeben, die Fremde werden es verschlingen „ (Hosea 8: 1-7) [1.999.003] [1.999.002] Es ist die Meinung des Autors, dass den Vereinigten Staaten, ist ein Land wirklich Milch und Honig fließt. Unsere Feinde (in der Vergangenheit) haben vor uns besiegt. Unser Land hat sich außerordentlich wohlhabend, und wir haben prächtig für weit über 200 Jahre auf dem wachsamen Auge lebte. In den letzten fünfzig Jahren haben wir ein goldenes Kalb anbeteten. Wir haben im Grunde verlassen Gott und seinem Sohn. Wir haben falsche Behauptungen erlaubt durch Pseudowissenschaftler, uns in ihre unbewiesenen Ideen, die das gesamte Konzept von Gott aus unseren Köpfen zu entfernen Annahme führen. Geben Herrlichkeit auf diese Lügen nicht der allmächtige Gott und seinem Sohn.

Es ist wahr, dass wir unter dem perfekten Gesetz Christi zu dieser Zeit, ohne die Warnungen, was in diesem Leben buchstäblich und physisch zu kommen. Aber wir haben die gleiche Verpflichtung, Gott im Detail dienen ebenso wie die Israeliten unter dem Gesetz des Alten Testaments. Nur unsere Belohnung ist nicht landet, gute Ernten und physischen Schutz oder Vermögen. Unsere Belohnung, wenn wir nicht müde, das ewige Leben in der Herrlichkeit mit dem Vater und Jesus und der Creme aller Gesellschaften, die, die ihm treu gedient. Unsere Strafe ist nicht, dass wir von unseren Feinden überrannt und mit dem Schwert getötet werden, aber unsere ewige Strafe für Ungehorsam wird ein zweiter Tod, eine Trennung von Gott ist. In die Finsternis für immer in überwältigender psychischer Stress zu leben. Es wurde Zeit, indem man einen Gefangenen in Einzelhaft auch nur für einen kurzen Zeitraum kann auf genügend Stress zu bringen, um auf Dauer ein psychischer Schaden wieder bewiesen. Und solche Gefangenen haben ihre Momente des Sehens oder im Gespräch mit Sicherheitspersonal für die Mahlzeiten, andere Bedürfnisse usw., die zumindest gibt eine kleine Pause von der Monotonie.

Diese Prophezeiung wurde das Wort Gottes durch Hosea zu einem gefallenen gegeben Nation, die seit mehreren Generationen Things abtrünnig worden waren, ein Durcheinander. Die Moral war auf dem Tiefpunkt. Mord, Diebstahl, Ehebruch, Betrug, Trunkenheit und Unehrlichkeit im Geschäft, wenig oder gar kein Glaube an Gott noch existierte. Und die politische Situation war genau so morsch. Fast kein König den Thron bestieg durch Vererbung oder rechtlichen Mitteln, sondern durch Gewalt oder die Ermordung des Königs sitzen. Und Gott hatte Hosea die lästige Pflicht der Offenlegung Sein Missfallen, die ihnen gegeben und sie über ihr Schicksal zu erzählen. Dies ist, was die Bedeutung von „Sie haben den Wind gesät und sie werden Sturm ernten.“

Gott hat auf die Spitze gegangen, um seine Kinder Gelegenheit, ihm von ihrem eigenen freien Willen zu gehorchen zu gewähren, aber er hat immer auf ihnen gegeben, wenn sie zu weit gegangen. Seine Beschreibung von dem, was zu den Israeliten kommen oben war irreversibel. Sie hatten ihn verlassen, und es war nicht mehr ein Zurück mehr Gelegenheit. Die ganze Bibel ist voll von Beispielen seines Volkes Abweichen von ihm, in der Regel innerhalb ganz kurzer Zeit. Ich persönlich glaube, dass die Gründung dieses neuen Landes in Amerika war durch Gottes Vorsehung und daß er seine Kinder und bietet eine letzte Chance, die Grenzen seines Reiches, die Kirche zu verbreiten. Und anstatt treu tun, ich glaube, wir haben „gesät dem Wind“, und haben wieder in den Abfall eingefallen. Nichts zeigt unsere Treue, oder Mangel an, Gott zu mehr als einer Präsidentschaftswahl. Auch hier stimme ich zu, dass wir unter dieser Alt Gesetz, das es Personen mit physischen irdischen Katastrophen bestraft nicht mehr. Allerdings ist es etwas zu beachten, wenn Sie eine Schrift zu lesen, wie Hebräer 2: 1-3: [1.999.003] [1.999.002] [1.999.009] „Darum sollen wir desto mehr auf das achten, was wir gehört haben, damit zu geben, jedes Mal, wir sollten ihnen schlüpfen Denn wenn das durch Engel verkündete Wort fest war und jede Übertretung und jeder Ungehorsam hat empfangen seinen rechten Lohn;. wie wollen wir entfliehen, wenn wir ein so großes Heil versäumen, die an den ersten, die gesprochen werden begann durch den Herrn, und wurde zu uns durch die, so es gehört. “

Unsere Gebete sollten immer auch die bat Gott um starke und göttliche Führung dieser großen Nation und dann sollten wir sie suchen und bewerten sie.

[ad_2]