Liebe Sprache Teil 1 – Worte der Affirmation

[ad_1]
[1.999.001]

Mündliche Komplimente oder Worte der Bestätigung, sind starke Kommunikatoren der Liebe. Sie werden am besten in einfache, unkomplizierte Erklärungen der Affirmation, wie ausgedrückt:

„. Sie sehen in dieser scharfen Anzug“

„! Haben Sie schon einmal schön aussehen in diesem Kleid Wow“ [ 1999003]

„Ich schätze Sie den Abwasch heute Abend.“

„Danke, dass“ Sie müssen die beste Kartoffel Koch in der Welt zu sein. Ich liebe diese Kartoffeln. “ der Babysitter aufgereiht für heute Abend. Ich möchte Sie wissen, dass ich nicht nehmen, dass für selbstverständlich. „

“ Ich schätze Ihre unter den Müll. „

Was würde geschehen, das emotionale Klima einer Ehe, wenn der Mann oder die Frau hörte solche Worte der Bestätigung regelmäßig?

In jeder Sprache gibt es viele Dialekte. Hier unten finden Sie nur einige, aber am Ende Sie Ihr Ehepartner Dialekt verstehen müssen

Mündliche Komplimente:. über

Förderung Worte lesen: [ 1999022]

Das Wort zu fördern bedeutet „Mut machen“. Infuse Ihr Ehepartner mit aufmunternden Worte in Bereichen der Unsicherheit

Freundliche Worte:. Liebe ist nett. Wenn dann die Liebe verbal zu kommunizieren wir, müssen wir solche Worte zu benutzen. Das hat mit der Art, wie wir sprechen, zu tun. Der gleiche Satz kann zwei verschiedene Bedeutungen haben, je nachdem, wie Sie es sagen

Humble Worten:. Die Liebe macht Anfragen, nicht verlangt. Die Art und Weise drücken wir diese Wünsche ist alles wichtig. Wenn wir unsere Anforderungen als Anforderungen bekannt sind, geben wir Beratung, nicht Ultimaten

Wenn die Liebe die Sprache Ihres Ehepartners ist WORTE DER VERSICHERUNG:.

  1. Um sich daran erinnern, dass „Worte der Affirmation“ ist die primäre Sprache der Liebe Ihres Ehepartners, drucken Sie die folgenden auf einem 3×5-Karte und legen Sie sie auf einen Spiegel oder andere Ort, wo Sie es täglich sehen:
      Worte sind wichtig!

      Worte sind wichtig!

      Worte sind wichtig!

      

  2.   

  3. Für eine Woche Abschriften aufbewahren aller Wörter der Bestätigung Sie jeden Tag Ihren Ehepartner zu geben. Am Ende der Woche, setzen Sie sich wit Ihr Ehepartner und überprüfen Sie Ihre Aufzeichnung.
      Am Montag habe ich gesagt:

      „Sie hat einen tollen Job auf dieser Mahlzeit.“

      „Du bist wirklich schön aussehen in diesem Outfit.“

      „Ich schätze Ihre Abholung der Wäsche.“

      Am Dienstag habe ich gesagt: …

      

  4. Stellen Sie ein Ziel für Ihren Ehepartner jeden Tag für einen Monat geben einem anderen Kompliment. Wenn „ein Apfel am Tag hält den Doktor fern“, vielleicht ein Kompliment pro Tag wird der Berater fernzuhalten. Vielleicht möchten Sie diese Komplimente auch aufzeichnen, so dass Sie nicht die Aussagen zu duplizieren.
  5.   

  6. Wenn Sie die Zeitungen, Zeitschriften und Bücher, lesen oder fernsehen oder Radio hören, suchen Sie nach Worten von Affirmation, die Leute benutzen. Leute beobachten im Gespräch. Schreiben Sie diese Bekräftigung Aussagen in einem Notebook. (Wenn sie Cartoons, Clip und fügen Sie sie in Ihr Notebook.) Lesen Sie diese in regelmäßigen Abständen, und wählen Sie diejenigen, die Sie konnte uns mit Ihrem Ehepartner. Wenn Sie eine verwenden, beachten Sie das Datum, an dem Sie es verwendet. Ihr Notebook kann Ihre Liebe Buch geworden. Denken Sie daran, Worte sind wichtig!
  7.   

  8. Eine Liebesbrief, eine Liebe, Absatz oder eine Liebe Satz an Ihren Ehepartner, und geben Sie es ruhig oder mit Fanfaren! (Die Chancen stehen gut, wenn er stirbt, werden Sie feststellen, Ihre Liebe Brief versteckt in einem besonderen Ort.) Worte sind wichtig! [1.999.047]
      

  9. Beglückwünschen Sie Ihr Ehepartner in Anwesenheit seiner Eltern oder Freunden. Sie erhalten doppelte Kredit: Ihr Ehepartner fühlen sich geliebt und die Eltern fühlen sich glücklich, dass so ein großer Schwiegersohn oder Schwiegertochter-in-law
  10. .
      

  11. Suchen Sie nach Stärken Ihres Ehepartners und ihr zu sagen, wie viel Sie diese Stärken zu schätzen wissen. Die Chancen stehen gut sie werden hart arbeiten, um zum Ruf gerecht zu werden.
  12.   

  13. Sagen Sie Ihren Kindern, wie groß ihre Mutter Vater ist. Tun Sie dies, hinter dem Rücken Ihres Ehepartners und in ihrer Gegenwart.
  14.   

  15. Jetzt Gedicht beschreibt, wie Sie Ihren Ehepartner fühlen. Wenn Sie nicht ein Dichter sind, wählen Sie eine Karte, wie Sie sich fühlen ausdrückt. Unterstreichen spezielle Wörter und fügen Sie ein paar Ihrer eigenen am Ende.
  16.   

  17. Wenn Sie feststellen, sprechen „Worte der Affirmation“ ist schwer für Sie, in der Praxis vor einem Spiegel. Verwenden Sie einen Cue-Karte, wenn es sein muss, und denken Sie daran, Worte sind wichtig.

(Bitte auf das Buch „Die fünf Sprachen der Liebe“ von Gary Chapman siehe auch)
[ad_2]