Haben Menschen Judge Sie durch die Worte sprechen Sie?

[ad_1]

Die Worte, die Sie verwenden sind viel leistungsfähiger als die meisten Menschen bewusst ist. Bleibende Eindrücke sind oft in jemandes Geist stärker durch, was wir sagen, als durch das, was wir tun, prangt. Dies scheint nicht wahr, aber in Wirklichkeit unsere Worte werden verwendet, um zu beurteilen und zu interpretieren, unser Handeln. Menschen leichter erinnern, unsere Worte, als sie tun unser Handeln.

Wir haben alle gehört, die Phrase, „Die Leute tun, was Sie tun, was Sie sagen.“ Es ist Wahrheit um das, aber nicht in dem Sinne, dass wir erwarten. Ihre Aktionen festzustellen, ob das, was Sie sagen, ist es wert zu hören oder Ihre Worte zu definieren und eine Aktion zu erklären. Lassen Sie mich erklären:

Lassen Sie uns sagen, dass Sie eine Ecke eines Gebäudes und das Zeugnis eines Mannes Runde Punsch anderen Mann ins Gesicht so schwer, wie er kann. Wenn der Angreifer dann schaut dich an, zuckt mit den Schultern, und geht, können Sie mit einem Gefühl der Verwirrung übrig sind. Warum hat er den Mann zu schlagen? War es gerechtfertigt? War es nur Brutalität? Ach Was? Sie sind nicht geeignet, in diesem Fall, um nur zu Fuß bis zu den Verletzten und Punsch ihn auch. Nur weil ein anderer es tat, bedeutet nicht, dass man so will. Aber wenn der Mann, nachdem er Ihnen, zeigt einen Finger auf den Mann, den er gerade geschlagen und sagt: „Er hat versucht, nur um meine Brieftasche zu stehlen!“ Diese Worte einfach die Aktion in die richtige Perspektive. Sie werden zu einem Urteil zu springen, wahrscheinlich von „Du hast das Richtige getan. Ich würde ihn zu schlagen, wenn er versuchte, meine Brieftasche zu nehmen.“

Die Menschen beurteilen Ihre Aktionen auf der Grundlage der Wörter, die Sie verwendet , jene Aktionen definieren.

Zusätzlich Volk richten Sie Ihre Intelligenz, Charakter und Persönlichkeit durch die Wörter Sie verwenden. Ihr Urteil ungenau sein, aber die Eindrücke von diesen Urteilen links bestehen oft noch lange nach Beweise für das Gegenteil vorgelegt wurde.

Die Leute können nicht Ihre Gedanken lesen. Haupt etwas sagen, in Wut, die Sie nicht das? Dennoch versuchen, jemanden zu überzeugen, dass die Worte, die Sie im Zorn verwendet unwahr ist oft eine Übung in Sinnlosigkeit. Deine Worte sind die einzige Möglichkeit, die wir haben, zu wissen, Ihren Geist.

Wenn Sie negative Worte zu verwenden, werden die Leute davon ausgehen, dass Sie eine negative Person sind. Wenn Sie versuchen, die Menschen mit Ihren Worten zu manipulieren, werden Sie in einer Weise, die wenig schmeichelhaft sein könnten denken. Wenn man sich, fluchen sie an zu schreien, verwenden hasserfüllte Worte hin, verspotten, Klatsch über, reduzieren oder Verleumdung Empfehlen Sie Ihre Meinung in einer Weise, die Sie sich auf einen Tag zurückziehen, sondern finden es schwierig, dies zu tun zum Ausdruck gebracht haben.

einmal

Jemand sagte zu mir: „Obszönität ist ein Versuch von einem schwachen Sinn, sich mit Gewalt zum Ausdruck bringen.“ Es ist wahr, Obszönitäten, Fluchen und Schwören niemanden beeindrucken. In der Tat, mehr als oft nicht, andere verlassen sie mit einem negativen Eindruck von der einen spritzenden Gotteslästerung. Diese Worte sind einfallslos, in der Regel in Wut, Frustration, sagte, oder einfach nur aus Klar Tücken. Das Wortspiel beabsichtigt war. Die Leute glauben oft, auch unterbewusst, dass ein kleiner Geist muss auf Schimpfworte greifen.

Ihre Intelligenz wird oft durch die von Ihnen verwendeten Wörter beurteilt. Falsche Anwendung oder vereinWortWahl oder auch eine tiefgreifende Kampf, sich auszudrücken wird oft von anderen wahrgenommen, um das Ergebnis eines Mangels an Intelligenz. Dieses Urteil kann bestenfalls oberflächlich sein, doch es immer noch geschieht.

Ich habe einen Freund von mir, die oft lenkt mich in einem Gespräch von seinem falschen Verwendung des Wortes „sehen“. Er würde sagen, „ich gesehen, wie er in den Laden zu gehen.“ Oder: „Ich einen Autounfall gesehen gestern.“ Für ihn ist es eine Gewohnheit. Wahrscheinlich jemand nah an ihm gesprochen wie das seit Jahren und er hob es auf. Aber es wirft mich jedes Mal, wenn er es tut. Ohne es zu merken, klingt er „Hillbilly-ish“. Das Problem ist, dass diese falsche Verwendung lenkt andere von der Botschaft, die er versucht, weiterzuleiten.

Je größer der Wortschatz, die Sie besitzen, desto größer ist ihr Fähigkeit, Ihre Gedanken und Ideen zum Ausdruck bringen. Je höher Ihre Fähigkeiten bei, die sich heraus, die intelligenter und weisen Sie auf die um Sie herum angezeigt. Deine Worte sind wichtig. Nachdenkliche Worte sind wichtig

Die Bibel drückt dies so treffend:

Sprüche 25:11 – Ein geeignet gesprochenes Wort ist wie goldene Äpfel auf silbernen Schalen..

Wählen Sie Ihre Worte sorgfältig, werden Sie von diesen Worten beurteilt werden

Auch hier sagt es die Bibel.

Matthew 12.36 – Ich aber sage euch: Über jedes unnütze Wort, das die Menschen reden, tragen sie davon in den Tag des Gerichts geben.

[ad_2]