Der Umgang mit einem Idioten am Arbeitsplatz

[ad_1]

Der Umgang mit einem Idioten am Arbeitsplatz Auch bekannt als ID-10-T Warum kann Idioten bei der Arbeit Autofahrt entfernt Ihre besten Mitarbeiter? Wie kann man eine Person zu beschreiben mit einem schlechten oder negative Einstellung? Können Sie etwas dagegen tun? Stoppen und fragen Sie sich diese Fragen und führen Sie sie Sie und Ihre Arbeit Team aus?

Mehr als wahrscheinlich, dass sie in Ihrem Arbeitsumfeld und ob die Idioten stört oder nicht, werden sie höchstwahrscheinlich auf die störende jemand vorhanden sind Team. Wenn Sie sind der Manager und Ihren natürlichen Stil wird von ihnen die Mühe, Ihre übliche Reaktion einfach zu ignorieren, die Situation und den anderen sagen, einfach ignorieren und vergessen Sie es. Das ist wohl das Schlimmste, was ein Führer tun können, aber es passiert die ganze Zeit. Durch nichts dagegen tun Sie befürwortet werden, das Verhalten (im Wesentlichen belohnen sie) und verletzen die besseren Leute im Team. Nachdem genug davon, werden die bessere Menschen zu werden frustriert und anfangen, sich an anderer Stelle für die Beschäftigung. Ja, das Strategie wirklich funktioniert.

Lassen Sie uns zu stoppen und zu analysieren negativen Einstellungen und negatives Verhalten.

Bevor Sie zu stoppen und zu analysieren, kann die negative Haltung oder Verhalten nehmen Sie ein unbeschriebenes Blatt Papier, ziehen Sie eine Linie in der Mitte. Auf der Spitze der rechten Spalte schreiben eine Überschrift „positive Haltung“ und auf der Oberseite der linken Spalte schreiben Sie eine Rubrik „negative Einstellung.“ Beginnend mit der rechten Spalte , notieren Sie sich die Eigenschaften und Verhaltensweisen, die Sie von denen, die eine positive Einstellung besitzen bemerken. Dies sollte einfach sein. Ihre Liste wird wahrscheinlich sind eine erhöhte Moral des Teams, erhöhte Produktivität, weniger Fehlzeiten, weniger Klatsch unter vielen anderen. Gehen Sie voran und tun dies jetzt.

Als nächstes werden Sie gleich in der linken Spalte mit den negativen Einstellungen zu tun. Wenn Sie wie die meisten Leute sind, unter anderen, wird in dieser Spalte sind das Gegenteil von dem, was Sie in der rechten Spalte haben.

Dieses wahrscheinlich nicht überraschen, es tut? Die wahre Geheimnis ist es, dies mit einer Gruppe zu tun, und der effektivste Weg ist, um die Gruppe in zwei Hälften geteilt. Trennen Sie sie in zwei verschiedenen Zimmern, bevor Sie beginnen. Sagen Sie ihnen nicht über die Übung, bis sie in getrennten Räumen sind.

Geben Sie eine Gruppe die positive und die andere Gruppe die negative. Achten Sie darauf, und nicht zulassen, dass auf die andere Gruppe hat das Gegenteil. Das funktioniert besonders gut, wenn jede Gruppe hat einen großen Flipchart, um die Antworten zu notieren. Als sie die Übung, die nicht mehr als 15 Minuten in Anspruch nehmen sollte abgeschlossen haben, bringen sie zusammen und haben eine Speiche Person aus jeder Gruppe ablesen, was sie aufgeschrieben. Was glauben Sie, wird passieren, wenn sie zurückkommen zusammen?

Das wahre Geheimnis zu jeder Übung ist die Nachbesprechung. Über diesen Teil überfliegen Sie nicht, und keine Sorge, wenn es dauert so viel wie 30 bis 45 Minuten. Anreise jeden Eingang über die Bedeutung von diesen profitiert das gesamte Team auch die, die bereits positiv sind.

Wenn möglich, nach der Nachbesprechung Beitrag sowohl die negativen und positiven Kommentare an einer Wand, wo jeder sie sehen kann. Die Erinnerungsfaktor ist erstaunlich. Auch haben Sie keine Angst, das Thema wieder in regelmäßigen Mitarbeitergespräche zu bringen. Je mehr Sie Einstellungen und Verhaltensweisen zu diskutieren desto effektiver ist die Kommunikation zwischen dem Team zu werden. Da die Kommunikation verbessert damit auch die Produktivität und bei der Steigerung der Produktivität zu jammern und schlechte Einstellung zu verringern.

Kontakt Gregg heute und sehen, wie seine Keynotes und Breakout-Trainings können Sie Ihre Firma oder Organisation zu helfen.

[ad_2]