Computer-Geschichte und Wirkung des Computers an die Welt

[ad_1]

Personalcomputer vollständig, wie die Welt, lebt revolutioniert, Arbeiten und führt die Geschäfte. Streng Raum kamen Computer am Tatort zurück im Jahr 1936, wenn man Konrad Zuse produziert damaligen das Z1-Computer. Das war eine umständliche Maschine, die einfache Berechnungen durchführen konnte und auch einfache Daten crunch. Das war nicht so anspruchsvoll wie das, was wir heute haben, aber es war die Grundlage für die weitere Forschung und in 1944, John Atanasoff und Clifford Berry vom Iowa Universität gebaut auf diesem Modell und produzierte mehrere Innovationen der Computer, der in der Lage, arithmetische Berechnungen war parallel [Verarbeitung, Speicherregeneration und andere einfache Rechenaufgaben. Die Forschung wurde weiter an der Harvard University aufgenommen, dann IBM, das Konglomerat trat in den Kampf und im Jahr 1953 produziert, was dann das weltweit erste anspruchsvolle Computer. Schon damals war es noch große, besetzen ganze Etagen und verbrauchen unermesslichen Macht.

Wie wir bereits erwähnt haben, haben Computer vollständig die Art, wie wir leben und arbeiten, verändert. Heute sind Computer in fast jedem Büro. Es gibt immer noch Büros in einigen Teilen der Welt, die noch nicht über Computer, aber das ist jetzt selten, weil ohne Computer, Arbeit ist ineffizient und schwerfällig. Nehmen wir zum Beispiel Berechnungen. Es würde Tage dauern, für Unternehmen, die einfache Berechnungen nicht für Unternehmen, die mit viel Material und Inventar umzugehen erwähnen. Computer machen das Arbeiten einfach und können Unternehmen effizienter auf einer täglichen Basis zu werden.

Eine weitere Nutzung von Computern ist die Kommunikation. Mit Computern hat die wunderbare Welt des Internets oder das, was kommen wird, in anderen Kreisen genannt wird, das World Wide Web oder Datenautobahn. So viel wie Computer hat unsere Arbeitsweise verändert, haben sie auch revolutionierte die Art, wie wir kommunizieren. Der Begriff „die Welt ist ein kleiner Ort“ oder Phrasen wie „Weltmarkt“. Dies liegt daran, das Internet hat die Kommunikation so einfach und nahtlos, dass es hat die Menschen sofort, unabhängig davon, in welchem ​​Teil der Welt sie sich befinden, zu kommunizieren hat. Die Welt der E-Mail, auch wenn es noch nicht ganz bei der Beseitigung der Post geführt hat dennoch zu einem Rückgang der Besuche in der Post oder den Kauf von Briefmarken. All dies liegt daran, dass die Menschen jetzt hinter einem Computer und E-Mail hin und her zu sitzen. Um noch weiter zu gehen, hat spezialisierte Internet-Software von vielen großen Unternehmen wie Microsoft, Yahoo und Google laufen war es möglich, in Echtzeit mit jemandem auf der anderen Seite des Globus zu plaudern. Videokonferenzen ist auch möglich gemacht worden. Dies hat vollständig die Art, wie wir Sitzungen geändert. Unternehmen können nun auch offen Niederlassungen in anderen Ländern schneller, weil die Top-Level-Management mit niedrigeren Verwaltungs per Videokonferenz kommunizieren. Man kann tatsächlich sehen, sich gegenseitig unabhängig davon, wo sie sich befinden, und all dies ist mit freundlicher Genehmigung von dem Aufkommen von Computern und dem Internet. Computer haben sich seit entwickelt und sind heute in fast der Hälfte aller US-Haushalte und die meisten Büros in den Rest der Welt.

[ad_2]