Ändern Sie den Ihre Ideen und Ihr Leben verändern

[ad_1]

Dennis wird als Fabrikarbeiter während des Tages und einem Wachmann in der Nacht arbeiten. Er braucht diese zwei Einkommen, um über Wasser in seine Rechnungen zu bleiben. Er hat am Mittwoch aus auf beiden Arbeitsplätze, und das ist der Tag, er wird alles getan. Ja, er ist die ganze Zeit müde, aber hey, das ist, wie er sonst noch erwartet, dass sie ihren Lebensunterhalt.

One Mittwoch, besuchte Dennis ein Seminar geben durch Motivationstrainer, Morgendämmerung Felder und entdeckte seine Lebensaufgabe ist es, zu sein Schriftsteller. Er mochte immer schreiben. Er war nie ernst, aber es war immer was er tat, half ihm in Kontakt zu treten mit seiner kreativen Seite und er es wirklich genossen.

Nach dem Seminar war Dennis gun-ho über sein Schreiben. Er dachte, er einige Blöcke und Bleistifte mit ihm zu seinem Wachmann Job bringen würde und anstatt vor dem Fernseher während der Dienstzeit hatte er seine freie Zeit mit dem Schreiben zu verbringen.

Am nächsten Tag nach dem Besuch des Seminars, Donnerstag, er war fleißig mit seinem Schreiben. Aber nach dem Schreiben von drei Seiten, er zerrissen es auf und sagte sich, es war schrecklich. Er begann wieder. Dieses Mal hat er nicht nach der ersten Seite zu bekommen, bevor er ballte das Papier nach oben und warf es in den Müll. Er begann wieder und dieses Mal wurde er zu Seite vier, bevor er entschied, dass er einfach nicht ein guter Schriftsteller. Was dachte er? Er konnte es nicht etwas, das jedermann interessant für Sie wäre zu schreiben. Er war einfach nicht gut genug.

Er war in englischer Sprache auch nicht gut, wenn er in der High School war. Er kann nicht einmal mehr, wie oft er einen C- oder D eine in Englisch nach Hause brachte. Er höre noch sein Vater sagte: „Junge, müssen Sie wirklich dumm sein.“

Das ist es. Er ist dumm. Er wusste es. Wie konnte er ein Schriftsteller, wenn er dumm ist? Das Motivationstrainer war die Ursache für all dies. Wenn es nicht für ihre Pump ihn zu denken, er könne dies tun, er nie versucht hätte und damit hätte er nicht zu sich selbst in dieser Position, die jetzt machen wird ihn so elend fühlen setzen.

[1999002 ] Sehen Sie, Dennis nie der Schriftsteller er eigentlich sein sollte, sofern und solange er die Art, wie er über sich selbst denkt, ändert. Irgendwo entlang der Linie, entweder oder Dennis Dennis ‚Vater, vielleicht jemand anderes hat Dennis überzeugt, dass er stumm ist und nicht schreiben kann. Obwohl Dennis liebt es, zu schreiben und hält schriftlich eine Art, wie er sich ausdrückt kreativ zu sein, glaubt er, dass sein Schreiben ist nicht gut genug für die anderen zu lesen oder zu genießen.

Dennis hat ein Problem. Aber es ist ein Problem, das behoben werden können.

So viele von uns wissen, dass wir die Fähigkeit haben, etwas wundervollen und erholsamen mit unserem Leben zu tun, aber wir lassen uns selbst und andere, um unsere Bemühungen zu sabotieren. Wir hören auf negative Informationen und nehmen Sie es in den Sinn, als ob diese negative Informationen waren in der Tat Fakten über uns. Bevor wir es kennen, beginnen wir glauben, dass es wahr zu sein

. Die Lösung:. Lernen, positiv zu denken

Ja, Morgendämmerung. Ich weiß, dass. Ich habe es ein tausend Mal gehört. Wie aber ich glaube wirklich, positive, wenn ich all diese negativen Informationen in mir, das in mir seit Jahren. Es ist leichter gesagt als getan.

Nun, ich werde mich nicht anlügen und sagen, dass es einfach ist, und wenn Sie XYZ morgen tun, werden Sie in der Lage, all die negativen Zweifel, die Sie über sich selbst haben zu entfernen und ersetzen Sie sie mit positiven Gedanken.

Was aber ich werde Ihnen sagen, wie man, wenn Sie Ihre Zweifel über sich selbst, in positive Gefühle, die Ihnen helfen, glauben, können Sie das Leben, das Sie geboren wurden, zu leben leben beginnt. Und je länger man sich zu sagen, dass dies wahr ist, desto mehr werden Sie beginnen zu glauben, dass es wahr ist, was aus dem Kopf, all die negative Müll, der in dir war drängen.

Hier ist der Schlüssel und Aktionspunkt für diese Woche. Lernen Sie, Ihre Vorstellungskraft zu entwickeln. Lassen Sie uns unser Beispiel Dennis, zu zeigen, wie er seine Phantasie benutzen würde, um seine Zweifel an sich selbst zu beseitigen

o Schritt # 1:. Verwenden Sie Ihre Phantasie, um sich in der Position, die Sie sein wollen visualisieren. Während Dennis ist auf seinem Wachmann Job, anstatt vor dem Fernseher, sollte er seine Augen schließen und sich vorstellen, sich als weltberühmten, # 1 meistverkaufte, Autor. Stellen Sie sich er auf Welttournee zur Förderung seiner

berühmten Buch. Stellen Sie sich selbst die Förderung seines Buches auf Oprah und mit seinem Buch als Teil ihres Buchclub. Stellen Sie sich vor er lebt den Lebensstil eines Bestseller-Autor

o Schritt 2:. Bete. Dennis sollten beten und sagen Sie den Herrn, dass er sein Leben leben über die Talente, die der Herr ihn so nachdenklich da will. Er sollte Gott bitten, seine Kanäle der Kreativität zu öffnen, so dass seine Kreativität fließen kann und

wird er in der Lage, sich frei zu schreiben und sein selbstbewusster

o Schritt 3:. Gönnen Sie positive Affirmationen, täglich. Dennis sollte sich sagen, dass er ein guter Schriftsteller. Er sollte in den Spiegel schauen und sagen: „Ich bin ein großer Schriftsteller. Ich bin der Beste. Ich bin ein Bestseller-Autor.“ Er sollte dies so oft während des Tages, die er sich erinnert, zu sagen. Auch wenn er nicht einen Spiegel zu schauen haben, kann er immer noch sagen, dass es sich selbst, bis er beginnt, es zu glauben

o Schritt # 4:. Werden Sie sich Ihrer Gedanken. Wenn Dennis findet sich von selbst, dass er nicht ein Schriftsteller; dass er dumm und kann nicht schreiben einen Bestseller, muss er sofort aufhören sich selbst und sein Denken zu ändern. Ersetzen Sie die negativen Gedanken mit positiven.

Ihr Gehirn ist ständig bei der Arbeit. Es hört nie auf. Selbst wenn Sie schlafen, ist Ihr Gehirn immer noch voll funktionsfähige. Werden Sie bewusst die Gedanken, die Sie im Laufe des Tages zu haben. Wenn Sie sich selbst denken: „Oh, ich konnte nie tun.“ „Ich bin immer durcheinander.“ „Ich bin nicht gut genug.“ „Ich bin nicht würdig.“

STOPP SOFORT.

Ändern Sie Ihre Gedanken positive. „Ich konnte es tun, wenn ich versuche hart genug.“ „Ich habe nie durcheinander. Ich habe einfach mehr üben.“ „Ich bin gut genug.“ „Ich bin würdig.“

Mit etwas Übung begann Dennis verändert die Art, dachte er. Er begann zu glauben, dass er Schriftsteller werden und dass er einen Bestseller. Er kontinuierliche betete zu Gott und folgte seinem Instinkt und Ahnungen. Seine Kreativität begann zu fließen. Während er auf seinem Wachmann Job war, arbeitete er und arbeitete und arbeitete an seinem Schreibtisch.

Heute, er fertig ist sein erstes Buch und hat einen Verleger daran interessiert. Es wird nur eine Frage der Zeit, bis er in der Lage zu sein, dass Bestseller-Autor er geträumt haben.

Wenn Dennis noch nicht beschlossen, die Art und Weise ändern, dachte er, würde er sein ganzes Leben verbracht haben Arbeits zwei schlecht bezahlte Arbeit, die weder lohn oder erfüllende waren. Er würde nie begann das Leben zu leben, Gott für ihn geplant haben.

Was ist mit dir? Welche Gedanken haben Sie selbst sagen? Ändern Sie Ihre negativen Gedanken, positive Gedanken, und Sie werden Ihr Leben verändern

& Kopie. 2004 http://www.dawnfields.com [1.999.003] [1.999.056]
[ad_2]